Aufgrund des großen Erfolges des 1. Videos, durfte die AHA-Erklärvideo Produktion das 2. Video der Traumfabrik produzieren.